24. Juni 2017 08:53
Vereinsgewsser
Bleibtreusee
Yachthafen Porz-Zndorf
Hafen Kln-Niehl
Hafenanlage Worringen
Baggerfeld
Fliegewsserstrecke Slz
Teichanlage Heiligenhaus
Zuchtanlage Breibach
Binnengewsser Langel
Chronik
Verkaufsstellen
Aufnahmeantrag
Vorschriften
Vorstand
Kontakt
Infos
Termine
Partner
Bilder Galerie
Videos
Tipps und Tricks
Rutenfieber
Toplist
Fangmeldung
Swasserfische
Barbe
Karpfen
Rotauge
Schleie
Wels
Zander
Bleibtreusee

Bleibtreusee

 

Mit einer Wasserfläche von über 74 Hektar im Naturpark Kottenforst - Ville gelegen, ist der Bleibtreusee ein absolutes Paradies für Karpfen- und Raubfischangler. Die Produktionskraft dieses Gewässers wird von Fischereibiologen als extrem hoch angesehen. Karpfen von bis zu 28 Kg!! Für Karpfenangler ein absoluter HotSpot. Doch auch Weißfischangler kommen nicht zu kurz, eine hohe Bestandsdichte, sowie Brassen bis zu 5 Kg Stückgewicht sind keine Seltenheit.
Der ausgezeichnete Ruf als Raubfischgewässer ist sicher allen Anglern im Kölner Raum bekannt.
Die Adresse für Größe und Bestandsdichte von Hecht & Co.

!!!Beangeln auch von Boot möglich (wenn Bootskarte vorhanden)!!!

Die Angelkarte berechtigt den Zutritt zum Taucherparkplatz.

Start



Ziel







Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Wetter fr Kln
Zufalls Foto
Hagen Barbe
Hagen Barbe
Fnge am Zndorfer Hafen
Facebook
10,374,396 eindeutige Besuche